Wissenschaft und Forschung

Deutschlands Zukunft liegt in der Entwicklung neuer Technologien sowie medizinischer und pharmazeutischer Produkte. Wissenschaft und Forschung benötigen Räume, die optimale Voraussetzungen für den Erfolg und die Umsetzung von Ideen bieten.
Unser Know-how in der Klimatisierung von Laboren und Forschungseinrichtungen soll Ihnen die Möglichkeiten geben, unter gesunden Umgebungsbedingungen zu arbeiten und zu forschen. Hierbei ist die richtige Be- und Entlüftung, die Einhaltung von MAK-Werten am Arbeitsplatz und die erforderliche Sicherheit der Technik entscheidend.

Besonders erfolgreich arbeiten wir im Bereich der labortechnischen Tierstall-Klimatisierung- und Steuerung. Aus den Ausführungen dieser Projekte heraus, hat sich ein für diese Anlagentechnik großer Kenntnisstand entwickelt. Immer wieder neue Anforderungen an die Luftkonditionierung und die Hygiene solcher Bereiche, machen diese Aufgaben immer wieder interessant und fordern unsere Ingenieurleistung.

Unser Leistungsspektrum umfasst die lüftungs- und klimatechnische Ausführung von:

  • Laborlüftung mit den Sicherstufen S1 bis S3
  • Abluftanlagen für Digestorien
  • Sicherheitsschrankentlüftung
  • Labor-Tierstall-Klimatisierung